Gedichte und Texte

© BeSuCa

Wer kann schon ermessen

Wer kann schon ermessen,
was es bedeutet
ein Leben zu töten,
das erst begonnen hat.
Wer kann schon
die Gefühle verstehen,
die man hat,
wenn von einem genommen wurde
was man nicht jedem geben kann.

Die Zeit
heilt manche Wunden,
doch wer kann schon die Narben fühlen,
die man nicht sehen kann
- außer
einer Frau?

© Bernd Suriel Casel 26.09.1986

Rubrik - Repräsentative Begriffe:

Keywords - Repräsentative Begriffe:
Frauenthema, Missbrauch, Kind, Abtreibung, Vergewaltigung, Gewissensfrage, Gewissensbisse

‹ vorheriges Gedicht | nächstes Gedicht ›
wrapper_end
Kontakt | Impressum | Datenschutz