Trink-Wasseraktivierung

Was unterscheidet die vielfältigen Angebote zur Wasseraktivierung überhaupt? Wie können Sie wissen welches System zur Aufbereitung von Leitungswasser für Sie das Richtige ist?

Im Wesentlichen unterscheiden können wir aktive und passive Systeme zur Aufbereitung von Trinkwasser, mit und ohne Filter, sowie Mischungen von all dem. Doch was bedeutet das genau im Einzelnen? 

Aktive Systeme zur Aktivierung von Wasser 
Das natürliche Prinzip des Wassers ist Bewegung.

Aktive Wasseraktivierungssysteme sind für das Wasser am ehesten vergleichbar mit einer Fahrt auf einer Achterbahn, mit anschließendem Besuch von weiteren Dreh- Flug und Beschleunigungsgeräten. Mit 1000 guten Wünschen und freudigem Lachen verläßt das Wasser den Erlebnispark um energiegeladen Ihren Haushalt zu versorgen, denn Wasser liebt Aktion und Bewegung über alles. Nach ausreichend Spaß im "Erlebnispark" ist deshalb jede "schlechte Stimmung" wie weg geblasen!

Warum ist das so?
Wird Wasser in ein Erlebnisgeschehen hinein genommen, das seinem natürlichen Drang zu Bewegung entspricht, können die "Selbstheilungskräfte" des Wassers aktiviert=wieder belebt werden.

Bei wissenschaftlichen Untersuchungen an natürlichen Bach- und Gebirgsläufen - wo das Wasser noch über "Stock und Stein" springt - wurde entdeckt, das Wasser in Bewegung sich selbst reinigen und aktivieren kann. Als Ziel einer "künstlichen" Wasseraktivierung wird deshalb häufig auch der Begriff "lebendiges Wasser" verwendet.

Wie erreicht man das?
Erreicht wird dies praktisch mit einer konstruktionsbedingten Zwangsführung des Wassers durch Druck- und Sogzonen sowie Verwirbelungsphasen. Idealerweise werden dabei die Erfahrungen und Erkenntnisse der bisherigen Generationen von Wasserforschern berücksichtigt.

Was ist wirklich drin?
In manchen aktiven Systemen darf das Wasser "Karusell fahren", in anderen auch noch "Riesenrad". Nur wenige bieten mehr. Das volle Programm ist die absolute Ausnahme und deshalb auch meine einzige Empfehlung.

 

Lesen Sie hier weiter oder gelangen Sie hier zur Übersicht „Wasseraktivierung“ 

 

wrapper_end
Impressum | Datenschutz